DIE VERSBACHER FUSSBALLER STELLEN

SICH VOR !!

Newsflash - Versbacher Fussballer starten am 10.03. mit Heimspiel gegen Schwarzach, wenn es das Wetter zu läßt
Fussball in Versbach ist beliebt wie eh und je und das von Klein bis Groß

hERZLICH WILLKOMMEN auf meiner  Webseite, wo ich Ihnen die Versbacher Fussballer vorstellen möchte.  

Hier finden Sie alles was mit Versbach und seinem Fussballsport zu tun hat. Von Klein bis Groß und von A bis Z. - Hier finden Sie alles was bei uns so läuft oder nicht läuft,

Titelbild - Sportplatzidylle

 

Mit über 260 Mitgliedern, davon 119 Jugendliche, ist die Fussball-Abteilung eine der größten Abteilungen des im Jahr 1995  gegründeten SBV.

Fussball wird bei uns in allen Altersstufen gespielt. Angefangen von den Bambinis (4-6 Jahre) U 7 bis zu den Alten Herren, jagen unsre Mannschaften dem Ball hinterher. HIER findet jeder Interessent seinen Platz, in der jeweiligen Altersstufe. Sollte ich Euer Interesse erweckt haben, KLICKT Euch  auf den nächsten Seiten durch, bis  der passende Ansprechpartnergefunden ist. Geselligkeit, Zusammengehörigkeit, Engagement und  eine gute AUSBILDUNG stehen bei uns im Vordergrund.

 

Für Rückfragen stehe ich Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.

 

 

Doch genug der Vorworte, tauchen Sie jetzt in unsere Links ein und entdecken Sie die Vielfalt der Fussballkunst der Versbacher Fussballer.

 

In Sachen Datenschutz finden Sie alles Wichtige im dazu gehöhrenden Link !!

 

Wir wünschen viel Vergnügen beim stöbern !!

 

Änderungen in folgenden Links:

Datensätze - Termine Update - 05.03.2019 sowie in allen anderen Links

 

 

Spielwitz, ein wichtiger Sieg und das alte Leid

Einen wichtigen Dreier wollte Trainer Hümmer beim Heimspiel gegen Sickershausen holen, das ist ihm auch gelungen, doch das alte Leid war auch nicht zu übersehen. Denn den Gegentreffer und eine Gelbrote Karte hätte man sich sparen können.
Der Reihe nach. Versbach mit Spielwitz, war eigentlich schon auf Betriebstemperatur und kam auch einige Male brandgefährlich vor die gegnerische Kiste, Alutreffer früh und wäre die Pille rein, was hätte alles passieren können.  Nach 23 Spielminuten musste verletzungsbedingt schon gewechselt werden, nachdem Simon Stauder nicht weiter machen konnte.

 

So mussten wir geduldig unser Spiel vorantreiben und wurde in der 43. Minute auch belohnt, als Kai Stephan in seiner unnachahmlichen Art, trickreich und schlitzohrig für das 1:0 auf der Glückert - Sportanlage sorgte, die leicht finstere Mine von Jochen Hümmer war mit einem leichten Grinzen plötzlich viel besser anzuschauen.
In der zweiten Hälfte zwei das gleiche Bild. Versbach machte das Spiel, verzettelte sich aber hinten einige Male, doch noch war alles gutgegangen.
Dann kommen Sie die Pleichachtalkicker mit viel Rums und Youngster Kevin
Tchatchoua Yomi wurde eingewechselt und hätte glatt 30 Sekunden später fast das 2:0 geköpft, doch in der 60. Minute besorgte diese ein anderer Jungspunt in Person von Johannes Stauder, ein Strahl und jetzt führte Versbach verdient 2:0. Jetzt lief der SBV - Express, denn 5. Minuten später verwandelte Aydin Koldas, etwas glücklich aber erfolgreich einen Elfer und ließ die Versbacher erneut jubeln. In der 68. Spielminute der Auftritt von McKennzie Myhres-Kukuk und der Ball zappelte erneut im Netz. Quasi im Gegenzug schoss Julian Burger den Anschlusstreffer, völlig blank stehend und das sind ein Teil der alten Leiden, die Abwehr und weil man aber auch immer wieder am Motzen ist, der zweite Teil der Leiden, sah unser "Käpt’n" Nico Schmal, eben wegen Meckerns nur Gelb-Rot.
Wichtig waren 3 Punkte gegen den Abstieg und ein 5 Punkte Polster auf en Verfolger SB DJK Würzburg.

 

 

 

 

 

 
Zweite unterliegt gegen Zell und vergibt viele Chancen

Der Chancentod war wieder unterwegs und dieser ist schuld, an einer weiteren unnötigen Niederlage vor heimischer Kulisse.

 

Doch auch hier der Reihe nach. Versbach hat sich gleich mit den ersten Offensivaktionen zu Wort gemeldet und eben dann auch dementsprechende Möglichkeiten liegen gelassen. Nur Benedikt Kaempken brachte das Leder  ins Tor und nach 33. Minuten führte also Versbach. Doch mit dem Gegenzug stand es schon 1:1 und 4 Minuten später lag man schon zurück, gegen einen FC Zell der weitaus weniger Torchancen hatte, als der Gastgeber.

 

Dass im weiteren Spielverlauf die Möglichkeiten zweimal alleine vor der Kiste ala Michael Roth fahrlässig verspielt wurden, sind letztendlich mit einer Niederlage bestraft worden.
Während die Betreuer alles von außen versuchten, verpuffte Chance um Chance.
Auch hier gab es einen unnötigen Platzverweis gegen Roth, der allerdings mehrfach auf die Füße bekam und sich dann nicht mehr beherrschen konnte. Die SR - Leistung in den letzten 15 Minuten waren schlichtweg ein Witz, doch der SR schießt für Versbach keine Tore !!

 

 

 

 Kurzanalysen in den jeweiligen Links !!

 

 

Terminplan - 1. Mannschaft

 

10.03.2019 - SBV - SC Schwarzach - 15.00 h - FGS  2:3
17.03.2019 - ETSV Würzburg - SBV - 15.00 h - SpG ETSV Pl.1 2:3

17.03.2019 - FC 1920 Thüngen - SBV II - 13.00 h - SpG Thüngen Pl.1

24.03.2019 - SBV II - FC Zell - 13.00 h - FGS 1:2

24.03.2019 - SBV - SV Sickershausen - 15.00 h - FGS  4:1
31.03.2019 - SBV II ist spielfrei
31.03.2019 - FC Eibelstadt - SBV - 15.00 h - SpG Eibelstadt Pl.1
07.04.2019 - SBV II - SV Veitshöchheim - 13.00 h - FGS

07.04.2019 - SBV - SSV Kitzingen - 15.00 h - FGS

10.04.2019 - SV Reichenberg - SBV - 18.30 h - WDSpA Reichenberg

14.04.2019 - SV Maidbronn/Gramschatz III - SBV II - 11.00 h - SpG Maidbronn Pl.1

14.04.2019 - SG Buchbrunn/Mainstockheim - SBV - 15.00 h - SpG Mainstockheim

20.04.2019 - SBV II ist spielfrei

20.04.2019 - SBV - SV Sonderhofen - 15.00 h - FGS

28.04.2019 - ASV Rimpar III - SBV II - 17.30 h - SpG Rimpar - Pl.1

28.04.2019 - SV Bütthard - SBV - 15.00 h - SpG Bütthard

05.05.2019 - SBV II - FT Würzburg - 13.00 h - FGS

05.05.2019 - SB DJK Würzburg - 15.00 h h - FGS

12.05.2019 - SBV II - Würzburger FV - 13.00 h - FGS

12.05.2019 - SBV - TSV Güntersleben - 15.00 h - FGS

19.05.2019 - SBV II ist spielfrei

19.05.2019 - SV Heidingsfeld - SBV - 15.00 h - Sportpark Herieden

 

Kürzelerklärung:
FGS - Franz - Glückert - Sportanlage in  Versbach
SpG - Sportgelände
Pl.1 - Platz 1

 

Das Spiel der 1. Mannschaft findet immer um 15.00 h statt außer am 20. April - hier spielen wir an einem Samstag und gegen Reichenberg spielen wir um 18.30 h  am 10. April.

Die Spiele der 2. Mannschaft finden in der Regel um 13.00 h statt, außer am 14. April in Maidbronn und am 28. April in Rimpar.

 

** Alle Angaben ohne Gewähr !!

 

 

Mit sportlichen Grüßen 

 

der Macher dieser Seiten