DIE VERSBACHER FUSSBALLER STELLEN

SICH VOR !!

Newsflash - Versbacher Fussballer schaffen den Klassenerhalt
Fussball in Versbach hat einen hohen Stellenwert, bei Groß und Klein und Jung und Alt !!

hERZLICH WILLKOMMEN auf meiner  Webseite, wo ich Ihnen die Versbacher Fussballer vorstellen möchte.  

Hier finden Sie alles was mit Versbach und seinem Fussballsport zu tun hat. Von Klein bis Groß und von A bis Z. - Hier finden Sie alles was bei uns so läuft oder nicht läuft,

Titelbild - letztes Heimspiel - Saison2018/19

 

Mit über 260 Mitgliedern, davon 140 Jugendliche, ist die Fussball-Abteilung eine der größten Abteilungen des im Jahr 1995  gegründeten SBV.

Fussball wird bei uns in allen Altersstufen gespielt. Angefangen von den Bambinis (4-6 Jahre) U 7 bis zu den Alten Herren, jagen unsre Mannschaften dem Ball hinterher. HIER findet jeder Interessent seinen Platz, in der jeweiligen Altersstufe. Sollte ich Euer Interesse erweckt haben, KLICKT Euch  auf den nächsten Seiten durch, bis  der passende Ansprechpartnergefunden ist. Geselligkeit, Zusammengehörigkeit, Engagement und  eine gute AUSBILDUNG stehen bei uns im Vordergrund.

 

Für Rückfragen stehe ich Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.

 

 

Doch genug der Vorworte, tauchen Sie jetzt in unsere Links ein und entdecken Sie die Vielfalt der Fussballkunst der Versbacher Fussballer.

 

In Sachen Datenschutz finden Sie alles Wichtige im dazu gehöhrenden Link !!

 

Wir wünschen viel Vergnügen beim stöbern !!

 

Änderungen in folgenden Links:

 Fotos 1. & 2 Mannschaft

 

 

Bedeutungslose Niederlage in Hätzfeld

Mit 2.1 verloren wir zwar in Heidingsfeld, können aber nicht mehr Absteigen und das erscheint wichtig genug.
Wir haben in "Hätzfeld" sogar geführt, konnten recht gut mithalten, unterlagen im letzten Saisonspiel, doch mit dem Klassenhalt im Gebäck fällt diese letzte Niederlage einfach leichter.

 

 

Eine kleine Bilanz

Jungs, wir haben es geschafft, wir bleiben drin und können es in der kommenden Saison besser machen, denn eine schwere und vor allem ereignisreiche Runde hat uns ein bisschen gestresst, doch beim 4:4 gegen Güntersleben hat man gesehen, in dieser Mannschaft schlägt ein Kämpferherz.
Wenn ich so die Leute in der HZ oder nach dem Spiel so reden höre, dann ist es meistens etwas Negatives. Da regen sich welche über die Art des Spiels "laufend zurück auf", doch genau diese Art ist aktuell, so wird aufgebaut, es genau diesen Leuten zu erklären dürfte schwierig werden.  Attraktiven erfolgreichen Fussball wollen wir sehen, das würde mehr Leute auf den Sportplatz zurückbringen, halte ich für gewagt. Man muss diese Saison abhaken und dann in der kommenden Runde einfach mal Werbung für unseren Fussball machen. - Wenn wir ein Pokalsspiel oben auf der Glückert - Anlage hätten, wäre gut, doch meistens ist da der Platz gesperrt.

Aber nur ganz kurz zurück zur Saison. Wir haben wenn auch nicht immer den besten Fussball gespielt, das hat viele Gründe und jeder muss sich selbst an die Nase fassen und jetzt muss man es ruhen lassen. Sich sammeln, Transfers laufen, aus der Jugend kommen sicherlich welche und wir sagen Tchüss an Aydin Koldas und unseren Kapitän Nico Schmal. Seine Gelben Karten  und Platzverweise werden genauso in Erinnerung bleiben wie die vielen tollen Tore und vieles mehr.  Leute machts gut......und für die AH brauchen sie immer wieder solche Hüpfer.

An dieser Stelle sage ich unserem Trainer Joschi - Dankeschön für Dein Engagement in "Vaaschbooch" und Sorry für die vielen grauen Haae, die Du jetzt mehr hast !!
An Alle - Vielen Danke für Euer schaffen. Denn Spielern, denn Profigrillmeistern, der Irmi Andres und dem Thekenservice, den Betreuern, dem Niki I. und Konsorten, dem Kassier fürs Geldsammeln, dem Christian Hacker für seinen Service, dem Jürgen fürs winken und für die Presse mit Michi und Benni für die Öffentlichlkeitsarbeit und jenen die immer irgend etwas für unsere Fussballer getan haben. - IHR SEID KLASSE !!

 

 

In Kürze präsentiere ich die Elf der Jahres, den Spieler des Jahres, den Trainer des Jahres (inklusive Jugend), den Spruch des Jahres und....und...und !

 

 

 

 

 

 

 

Reserve hat Runde  bereits beendet

 

 

 Kurzanalysen in den jeweiligen Links !!

 

 

Terminplan - 1. Mannschaft

 

10.03.2019 - SBV - SC Schwarzach - 15.00 h - FGS  2:3
17.03.2019 - ETSV Würzburg - SBV - 15.00 h - SpG ETSV Pl.1 2:3

17.03.2019 - FC 1920 Thüngen - SBV II - 13.00 h - SpG Thüngen Pl.1

24.03.2019 - SBV II - FC Zell - 13.00 h - FGS 1:2

24.03.2019 - SBV - SV Sickershausen - 15.00 h - FGS  4:1
31.03.2019 - SBV II ist spielfrei
31.03.2019 - FC Eibelstadt - SBV - 15.00 h - SpG Eibelstadt 1:3
07.04.2019 - SBV II - SV Veitshöchheim - 13.00 h - FGS 5:0

07.04.2019 - SBV - SSV Kitzingen - 15.00 h - FGS 1:8

10.04.2019 - SV Reichenberg - SBV - 18.30 h - WDSpA Reichenberg 1:3

14.04.2019 - SV Maidbronn/Gramschatz III - SBV II - 11.00 h - SpG Maidbronn 2:3

14.04.2019 - SG Buchbrunn/Mainstockheim - SBV - 15.00 h - SpG Mainstockheim 0:1

20.04.2019 - SBV II ist spielfrei

20.04.2019 - SBV - SV Sonderhofen - 15.00 h - FGS 3:3

28.04.2019 - ASV Rimpar III - SBV II - 17.30 h - SpG Rimpar - Pl.1 4:3

28.04.2019 - SV Bütthard - SBV - 15.00 h - SpG Bütthard 6:0

05.05.2019 - SBV II - FT Würzburg - 13.00 h - FGS 3:0

05.05.2019 - SBV - SB DJK Würzburg - 15.00 h h - FGS 4:2

12.05.2019 - SBV II - Würzburger FV - 13.00 h - FGS 1:9

12.05.2019 - SBV - TSV Güntersleben - 15.00 h - FGS 4:4

19.05.2019 - SBV II ist spielfrei

19.05.2019 - SV Heidingsfeld - SBV - 15.00 h - Sportpark Herieden 1:2

 

Kürzelerklärung:
FGS - Franz - Glückert - Sportanlage in  Versbach
SpG - Sportgelände
Pl.1 - Platz 1

 

 

** Alle Angaben ohne Gewähr !!

 

 

Mit sportlichen Grüßen 

 

der Macher dieser Seiten